Mariou Es war einmal
Artikelaktionen

Mariou Es war einmal

Geschichtenerzählerin

Storyteller

Tourguide

Nachhilfelehrerin

Reisende

Elz 67
Puch bei Weiz , Österreich 8182

Motto:

Geschichten sind WUNDER-VOLL!

Erzählorte:

auf Feiern, Festivals, Hochzeiten, in Büchereien, wo auch immer man eine Geschichte hören will

Veranstaltungsformen:

meine Form passt sich den Umständen und den Wünschen an, großteils aber für Erwachsene

Erzählstoffe:

Keltische Märchen, Liebesgeschichten, indianische Geschichten und Geschichten zu den verschiedensten Themen, ganz nach Anlass, persönliche Lebensmärchen

Sprachen und Dialekte:

deutsch und englisch

ErzählerIn seit:

2014

Auftritte pro Jahr:

40+

Was mir am Erzählen gefällt:

Allein schon das Entdecken von Geschichten ist herrlich. Und das Lachen der Zuhörer. Zu merken, dass ich meine Zuhörer berühre. Und ich liebe es, mit Kindern gemeinsam Geschichten zu entwickeln, ihre Fantasie ist unglaublich!

Wunscherzählort:

Überall wo genügend Ruhe herrscht, dass die Menschen zuhören können

Wunschveranstaltungsform:

Ich habs nicht so mit Formen...

Wunschpublikum:

Alle, die mit offenem Herzen zuhören

Weitere Informationen:

Da ich vom Schauspiel komme ist mein Erzählen meist sehr "plastisch". Daher gibt es zum Beispiel auch ein Erzählstück, das ich gemeinsam mit meiner Kollegin Gund Dreiweg aufführe: "Odysseus auf Durchreise" beschreibt die Irrfahrten des großen Seehelden aus dem Blickwinkel seiner Frauen. Ein irrwitzig rasantes Programm, das sich überall aufführen lässt - großes Erzähltheater auf kleinem Raum.

Biographie:

Es war einmal vor langer, langer Zeit...genau genommen 1967, als ich in Wien das Licht der Welt erblickte. Dort auch aufwuchs, in der Filmproduktion meiner Eltern, gleich neben dem ORF-Zentrum. Der Weg in die Theater/Filmbranche war somit fast schon vorgegeben, wenn auch nicht der Herzenswunsch meiner Eltern. Ich war Schauspielerin, Regieassistentin, Script-Supervisor und Drehbuchautorin. Als ich dann Kinder (insgesamt 3) bekam, hängte ich das Künstlerleben erstmal an den Nagel. Aber nicht ganz. Ich schrieb. Ich arbeitete als Ernährungsberaterin in Form von Ernährungstheater in Kindergärten. Ich verfasste meine Diplomarbeit in Kräuterkunde als Märchen. Das Erzählen in all seinen Formen hat mich nie losgelassen. Seit 2007 leben wir nun, nach Reisen um die ganze Welt, in der Nähe von Weiz in der Steiermark, einem Land voller Sagen- und Märchenschätzen, mit reicher keltischer Vergangenheit. Und hier entstand die Idee, das Erzählen (wieder) zum Beruf zu machen... Neben meinen Erzählveranstaltungen schreibe ich auch Bücher, bis dato sind drei historische Romane und zwei Märchenbücher von mir veröffentlicht worden. Jedes zweite Jahr veranstalte ich als Obfrau des Vereins "Erzählerey" ein Erzählkunstfestival im Bezirk Weiz/Steiermark.

Ausbildung:

  1. Studium der Anglistik und Theaterwissenschaft
  2. staatlich geprüfte Schauspielerin (klingt bedeutender als es ist)
  3. Ernährungsberaterin
  4. ewig Lernende
  • Die Website mündlicher Erzählerinnen und Erzähler in Österreich und Südtirol wurde eingerichtet und wird betreut vom Verein NarrARE
    alle Anfragen bitte an: office@von-mund-zu-ohr.at
  • Powered by Plone