Kostprobe

Seit es Menschen gibt, gibt es Geschichten. Sie zu erzählen, ist die natürlichste Sache der Welt. Wir Menschen brauchen Geschichten mindestens ebenso sehr, wie wir Essen, Trinken und Schlaf, Wärme und die Liebe anderer benötigen.

Paul Daniel

 
Franziska Kren-Leitgeb
Artikelaktionen

Franziska Kren-Leitgeb

Märchenerzählerin


Köflach , Steiermark 8580

Motto:

Märchen

für die Seele

zum Lachen und zum Weinen

für`s Herz

zum Träumen.....

Erzählorte:

in der Natur, Burgen, Kindergärten, Schulen, überall wo Märchen willkommen sind.

Veranstaltungsformen:

Hauptevent: Walpurgisnacht, Samhain, Märchenmenüs, Kinderfeste, Hochtzeiten.....

Erzählstoffe:

Hexen, Kräuter, Leben und Tod, vom Essen und Trinken, Lachen und Weinen....

Sprachen und Dialekte:

Deutsch, Steirisch

ErzählerIn seit:

2005

Auftritte pro Jahr:

ca. 25

Was mir am Erzählen gefällt:

mein Publikum mit den Worten in eine andere Welt reisen zu lassen.

Wunscherzählort:

auf großen und kleinen Bühnen, in der Natur, auf Festen und Märkten, wo immer man gerne Märchen hört

Wunschpublikum:

Alle die gerne Märchen hören

Weitere Informationen:

Auf Wunsch nach Themen.

Dauer 50-90 Minuten.

Allein oder zu zweit.

Erzählstoff:

Märchen-Legenden-Fabeln-Weisheitsgeschichten-Sagen............

aus Österreich und fernen Ländern

Erzählt wird:

lebendig, wahrhaftig, leise, mit Wehmut, lustig in allen Facetten, wie auch das Leben ist.

Mit den Ohren hören (Worte werden zu Bildern)

Mit den Augen sehen (Bilder werden zu Worten)

Mit Märchen auf Reisen zu gehen.

Biographie:

Vor langer, langer Zeit............ als ich endliclh lesen konnte, las ich ein Buch mit lauter spannenden Sagen.

Die Faszination für Märchen, Sagen, Legenden und Geschichten hat mich nie mehr los gelassen.

Zu meinem ersten Sagenbuch haben schon 120 Bücher, voll geschrieben mit wunderbaren Geschichten, einen Platz bei mir gefunden.

Eigene Events

Die "Walpurgisnacht" (Beltan) am 30. April mit schaurigen und humorvollen Geschichten.

"Allerheiligen" (Samhain) 31. Oktober, mit Geschichten über das Leben und den Tod.

Repertoire

Märchendinner

Märchen vom Essen und Trinken

abgestimmt auf die feinen Köstlichkeiten und herrlichen Traubensäfte (Weine), Zwetschkerl (Schnapserl) und mehr.....

Ausbildung:

  1. Damenkleidermacherin-Fotografin-Energetikerin-Märchenerzählerin
  2. und das Wichtigste überhaupt
  3. DAS LEBEN
  • Die Website mündlicher Erzählerinnen und Erzähler in Österreich und Südtirol wurde eingerichtet und wird betreut vom Verein NarrARE
    alle Anfragen bitte an: office@von-mund-zu-ohr.at
  • Powered by Plone